FDM-Drucker-Überbrückungsdruck-Tutorial

Die FDM 3D-Druck besteht aus einer Reihe von Schichten aus geschmolzenem Material, das aufeinander angeordnet ist; Auf diese Weise werden komplexe Objekte durch eine Folge von Schichten erzeugt. Oft müssen jedoch einige Schichten in Bereichen ohne Base platziert werden, so dass die Schicht buchstäblich in einem Vakuum gedruckt wird, und es wird zwangsläufig heruntergepresst, aber um dieses Problem zu überwinden, ist es möglich, Unterstützungen zu verwenden, die als temporäres Gerüst dienen Sobald der Druck abgeschlossen ist.

In einigen besonderen Fällen ist es möglich, aufgehängte Schichten ohne Verwendung von Unterstützungen zu drucken. Es mag ein unmöglicher Leistung erscheinen, aber über kurze gerade Entfernungen können Sie in einem Vakuum drucken, indem Sie die Schicht mit der Luft sofort mit der Luft aus den Druckerlüfter verfestigen, wodurch eine feste Verbindung hergestellt wird. Dieses Phänomen wird überbrückend bezeichnet und kann mit einigen Tastendruckeinstellungen wie Flow, Druckgeschwindigkeit und Kühlung erreicht werden.

Je nach den verwendeten Einstellungen kann die Erstarrung der Schicht zu langsam auftreten, wodurch er in dem folgenden Foto sackt oder senkt.

FDM-Drucker-Überbrückungsdruck-Tutorial

Übrigens sind einige Tipps zum Verbessern des Überbrückungsdrucks.
Bei Tests können Sie dieses Beispiel herunterladen, das je nach den ausgewählten Einstellungen mehrmals gedruckt werden kann, bis Sie ein zufriedenstellendes Ergebnis finden:
https://www.thingiverse.com/thing:476845

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass der Druckstrom korrekt kalibriert wurde. In diesem Zusammenhang ist es möglich, die vorherige Lektion zu konsultieren, die sich auf die "Druckstromkalibrierung" bezieht.

An diesem Punkt ist der Fortfahren mit dem Druck der Probe, wenn das Überbrückung unbefriedigende Qualität aufweist, um die Druckgeschwindigkeit zu verringern; Die schrittweise Reduzierung der Geschwindigkeit um etwa 5 mm / s ist möglich, verschiedene Tests durchzuführen, bis der ideale Wert gefunden wird.

FDM-Drucker-Überbrückungsdruck-Tutorial

Die Drucktemperatur spielt auch eine Schlüsselrolle bei der Überbrückung; Tatsächlich dauert der heißere der Schicht, desto länger dauert es, bis sie sich erfüllt, wodurch ein Durchhängen verursacht wird. Aus diesem Grund können durch schrittweise Reduzieren der Drucktemperatur um etwa 5 ° C verschiedene Tests durchführen, bis der ideale Wert gefunden wird.

FDM-Drucker-Überbrückungsdruck-Tutorial

 

Wenn die Brücke sehr lang ist und die Geometrie des Objekts es erlaubt, ist es oft möglich, das Objekt zu drehen, bis der aufgehängte Teil vollständig verschwindet, wie in der Figur gezeigt. In den meisten Fällen ist dies jedoch nicht möglich (einschließlich des Druckens der Probe), daher ist es eine Lösung, die sehr selten gezählt werden kann.

FDM-Drucker-Überbrückungsdruck-Tutorial

 

Längeres Dual-Gebläse-Kit

Wie von Anfang an erwähnt, ist für die Überbrückung der vom Kühllüfter emittierten Luftqualität grundlegend, was in der Lage sein muss, die Schicht sofort zu verfestigen. Aus diesem Grund reicht, wenn Sie die Schneideeinstellungen ändern, nicht ausreichen, kann das neue doppelte Gebläse länger helfen.

Dual-Gebläse-Kit länger 3d

 

Das neue, längere Dual-Gebläse wurde speziell entwickelt, um dank zwei bilateraler Turbo-Fans und einem doppelten Lüftungskanal eine schnellere und einheitlichere Emission von Kühlluft zuzulassen. Auf diese Weise sind die Drucke viel detaillierter und der Überbrückungsdruck wird erheblich verbessert.

Die Installation ist sehr einfach und kann durch Beratung dieses Videoanleitung erfolgen: https://youtu.be/zEA-eM5sfho

Ursprünglicher Beitrag:https://global.longer3d.com/fdm-printer-bridging-printing-tutorial/