Längere Fandstücke für FDM 3D -Drucker

Longer Fanducts for FDM 3D printers

Alle FDM 3D -Drucker sind mit einigen Lüftern ausgestattet, von denen jede eine andere Funktion erbringt. Zum Beispiel kühlt ein Lüfter das Mainboard, ein weiterer Lüfter kühlt das Hotend und so weiter.

Ein Lüfter mit relevanten Funktionen ist der Kühllüfter des gedruckten Filaments, bei dem es sich um einen Lüfter handelt, der den Druck abkühlt, damit das Filament schnell festigen kann, wodurch die Verformung im Druck aufgrund von Wärme vermieden wird. Dieser Lüfter kann nichts für sich selbst tun, und in der Tat ist er immer mit einem "Fandukt" oder einem Kanal verbunden, durch den die von den Lüftern ausgestrahlte Luft, die auf den Druck konzentriert und korrekt gerichtet ist, ausgeht.

Fandukte sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich, während alle dieselbe Funktion aufrechterhalten; Abhängig von seinem Design kann sich das Fandukt mehr oder weniger Luft in eine oder mehrere Richtungen konzentrieren. Hier ist eine Liste der offiziellen längeren 3D -Fandukte mit jeweils unterschiedlichen Merkmalen für verschiedene Zwecke:

 

  • Klassisches Fandukt

 

 

 

Dieses Fandukt ist das Standardmodell von längeren 3D -Druckern. Sie können dank seiner runden Ausgabe gleichzeitig eine große Menge Luft konzentrieren und gleichzeitig einen großen Teil des Drucks abkühlen. Es ist perfekt für Drucke mit großen Oberflächen, Drucke, die mit hoher Geschwindigkeit und für Drucke mit sehr großen Düsen gedruckt sind.

Download-Link:https://www.thingiverse.com/thing:5585284

 

  • Quadratisches Fandukt

 

 

 

Dieses längere 3D -Fandukt ist mit zwei rechteckigen Ausgängen ausgestattet, wodurch der Luftstrom gleich in zwei Richtungen teilnehmen kann. Abhängig von der Druckrichtung kümmert sich dieses Fandukt normalerweise um das Abkühlen des bereits gedruckten Teils und des Teils, das kurz vor dem Druck steht. Darüber hinaus ist die gesamte Luft in diesen beiden Zonen konzentriert, sodass der kühlende Zufluss beträchtlich ist. Der Nachteil ist, dass das Fandukt für Hochgeschwindigkeitsdrucke möglicherweise nicht genügend Zeit hat, um den Druck abzukühlen, da sein Luftstrom sehr direkt ist.

Download-Link:https://drive.google.com/file/d/1T-tPjxG2hIX5XB63BakLJlfQkH_xQGby/view?usp=sharing

 

 

  • Präzisionsfandukt

 

 

 

Dieses längere 3D -Fandukt konzentriert die Luft am meisten und lenkt es dann mit hohem Druck und Geschwindigkeit bei einem einzigen Punkt. Aufgrund des großen Unterschieds im Abschnitt zwischen Inlet und Outlet sammelt die Luft eine große Geschwindigkeit im Auslass und kann in wenigen Augenblicken den betroffenen Druckteil abkühlen. Die Hauptverwendung ist für Drucke mit vielen detaillierten Teilen und sehr dünnen Teilen, die nach oben erstrecken. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine Spitze zu drucken, verursacht die Wärme normalerweise eine Verformung aufgrund des Zusammenbruchs der Struktur. Stattdessen ist es mit diesem Fandukt möglich, die Wärme schnell abzuleiten und das Problem weitgehend zu lösen.

Download-Link:https://www.thingiverse.com/thing:4860509

 

 

  • Längeres Dual -BUR -Kit

 

 

 

Das neue längere Dual -Gebläse wurde speziell ausgelegt, um dank zweier bilateraler Turboventilatoren und eines Doppelbelüftungskanals eine schnellere und gleichmäßigere Kühlluftemission zu ermöglichen. Auf diese Weise sind die Drucke viel detaillierter und der Überbrückungsdruck verbessert sich erheblich.

  • Die Installation ist sehr einfach und kann durch Beratung dieser Videohandbuch durchgeführt werden:

https://youtu.be/zEA-eM5sfho

  • Der Kauf ist im offiziellen längeren Geschäft erhältlich:

https://www.longer3d.com/collections/accessories/products/longer-new-dual-blower-fan-kit

Die Fandukte des Dual -Gebläses sind vollständig 3D -druckbar, STL -Dateien sind gegebenenfalls verfügbar.
Download-Link:https://www.thingiverse.com/thing:5585281